Berufsunfähigkeitsversicherung Vergleich

Eine Berufsunfähigkeitsversicherung ist heutzutage kaum umgehbar, dann die Erwerbsminderungsrente ist oftmals so gering, dass sie nicht mehr ausreichen wird, ihren gewohnten Lebensstandard zu sichern.Das Schicksal kann man nicht voraussehen und so manche wurden aus ihrem Arbeitsleben durch einen Unfall oder eine Krankheit herausgerissen. Auch kann man von einer psychischen Krankheit betroffen sein, die Fälle von Berufsunfähigkeiten haben in den letzten Jahren stark zugenommen. Daher ist es zwingend notwendig sich schon vorab so abzusichern, dass es wenn es unerwartet zu einem solchen bedauerlichen Vorfall kommt, abgesichert zu sein. Auch bei Selbstständigkeit kann eine Erwerbsminderungsrente oftmals viel zu niedrig ausfallen.

Mehr lesen



Zeit und Geldersparnis durch Vergleich

Durch den Vergleich von Berufsunfähigkeitsversicherung sparen Sie sich effizient Geld und Zeit. Sie benötigen keine Vorkenntnisse, der Weg zu einem Versicherungsberater wird Ihnen ebenso erspart und durch den Vergleich können Sie viel Geld sparen, wenn Sie die auf sie zugeschnittene Versicherung online finden und die günstigste für sich herausfinden.

Leistungen der Berufsunfähigkeitsversicherung

Jedes Monat bekommen Sie durch die Berufsunfähigkeitsversicherung eine Rente ausgezahlt, sie beinhaltet auch eine Sicherheit im Falle des Todes für die Angehörigen. Sie wird aufgeteilt in eine Rente, die jedes Monat ausgezahlt wird, wenn die Berufsunfähigkeit krankheitsbedingt war oder die Folgen eines Unfalls darstellen. Es gibt eine genaue Definition der Berufsunfähigkeit, die natürlich auch erfüllt werden müssen, um überhaupt Leistungen zu erhalten. Falls jemand eine berufliche Tätigkeit ausführen kann, ist dieser nicht zugleich berufsunfähig.

Wenn jemand eine Pflegestufe erhält, kann dies zeitgleich mit der Berufsunfähigkeit geschehen. Auch eine Dienstunfähigkeit bei Beamten kann zugleich zu Leistungen aus der Berufsunhähigkeitsversicherung sein. Ebenso können eine Unfähigkeit zur Schule oder Studium zu Leistungen aus der Berufsunfähigkeitsversicherung hinführen.

Wahrheitsgemäße Angaben bei der Berufsunfähigkeitsversicherung

Auch wenn es sehr unangenehm ist, den BU – Antrag auszufüllen, da verschiedene, auch intime Bereiche hinterfragt werden, zum Beispiel die Fragen nach Geschlechtskrankheiten oder psychischen Erkrankungen, müssen Sie den Antrag wahrheitsgemäß ausfüllen, nicht das es zu einem Fall kommt, indem die Versicherung trotz Berufsunfähigkeit nicht zahlt.