Skip to main content

Last Minute Urlaub – Jetzt kurzfristig günstig in den Urlaub



Urlaub in letzter Minute

Wer sich mit der Planung einer Reise beschäftigt, entdeckt irgendwann unweigerlich den Begriff Last Minute. Hierbei handelt es sich um besonders kurzfristig gebuchte Urlaubsreisen. Eine verbindliche Regelung darüber, wann eine Reise als Last Minute Angebot zu bezeichnen ist, gibt es nicht. Der Deutsche Reiseverband sagt, dass eine Reise als Last Minute gilt, wenn der Urlaub etwa zwei Wochen nach der Buchung angetreten wird.

Einige Menschen betrachten Reisen außerdem als Last Minute, wenn sie diese einen Monat vor Abreise buchen. Diese Art Angebot gibt es seit etwa 1980. Auf diese Weise wurden die Restplätze in Flugzeugen preiswert angeboten. In der heutigen Zeit sind diese Angebote nicht immer kostengünstiger, da Frühbucherrabatte ihnen den Rang ablaufen.

Für wen eignen sich Last Minute Reisen?

Diese Art des Reisens erfordert große Flexibilität von Reisenden. Last Minute Angebote reichen von Kurzstrecken bis hin zu Fernreisen. Erwähnenswert ist jedoch, dass Interessierte mit Einschränkungen rechnen müssen. Bei den diversen Reisen ist nicht jedes gewünschte Reisedatum verfügbar. Aufgrund dessen ist es empfehlenswert, bereits im Vorfeld alle relevanten Vorkehrungen zu treffen. Am besten ist der Urlaub bereits beim Arbeitgeber eingereicht.

Darüber hinaus sollte der Reisepass gültig sein, da die Zeit nicht ausreicht, um neue Dokumente anzufordern. Eventuelle Urlaubseinkäufe sollten ebenfalls bereits erledigt sein. Die Reisen sind perfekt für Menschen, die keine Lust haben, monatelang Reisekataloge durchzustöbern. Eine Last Minute Reise bedeutet auch immer ein wenig Glück zu haben. Schwieriger ist es dabei für Familien, die mit Kindern reisen. Für sie wird es nicht so einfach, spontan eine Reise zu organisieren. Darüber hinaus sind Familien zumeist an die Ferienzeiten gebunden. Last Minute Angebote sind nicht für Reisen in weit entfernte und exotische Länder geeignet, da der Aufenthalt einer sorgfältigen Planung bedarf.

Fazit:

Last Minute Reisen haben den Vorteil, dass sie deutlich preiswerter sind. So lassen sich rasch Schnäppchen finden. Sie eignen sich hervorragend für Kurz- und Städtereisen, da diese weniger Vorbereitung erfordern. Wenn sich ein Reiseziel finden lässt, das zeitlich und vom Reiseziel her passt, erfreuen sich Reisende über einen gelungenen Spontanurlaub.



Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *